Vergangene Woche beendete die erste Mannschaft die Vorrunde mit einer Niederlage gegen den ASV Hegge, besser machte es am gestrigen Mittwoch die zweite Auswahl, sie bezwang den TV Oy III mit 9:1.

Wie erwartet konnte die erste Mannschaft gegen den ASV Hegge nur wenig ausrichten und verlor das Spiel mit 3:8. Nach den Doppeln und der ersten Einzelrunde konnte man das Spiel zwar noch offen gestalten, doch danach gelang kein weiterer Punkt mehr. Ohne Michael Büssemacker im Team  gelangen Benndorf und Wintergerst erst im Doppel und dann in den darauffolgenden Einzeln die Punkte. Für die erste Mannschaft ist damit die Vorrunde bereits beendet, im Januar geht es dann wieder auf Punktejagd.

Noch mitten im Spielbetrieb steckt hingegen die zweite Mannschaft. Am gestrigen Mittwochabend empfing sie die dritte Mannschaft des TV Oy. Nach den Doppeln bereits mit 2:0 in Front, entschieden sie bis zum Stand von 9:0 jedes Einzel, ehe die Gäste noch einen Spielpunkt erkämpfen konnten. Am kommenden Freitag muss das Team um MF Molter erneut ran, dann ist zum Derby der TSV Durach zu Gast.

nächstes Spiel Erste

Freitag, 31 Januar 2020
ASV Hegge : SV ESK Kempten I
19:30 | Waltenhofen

nächstes Spiel Zweite

Freitag, 13 Dezember 2019
SV ESK Kempten II : ASV Hegge II
20:30 | Kempten (Allgäu)

Wer ist online

Aktuell sind 223 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.